Herzhafte Rübstiel Pfannekuchen

Zutaten für 4 Pfannekuchen:

120g Vollkornmehl

2 Eier

250ml Milch

500g Rübstiel

1 kleine Zwiebel

100g Schmand

25g geriebener Hartkäse

1 EL Öl

Salz, Pfeffer, Muskat

 

So geht's:

Mehl, Eier, Salz und Milch zu einem glatten Teig rühren. Rübstiel waschen, trocknen und in kleine Stücke schneiden. 1/4 des Rübstiels unter den Teig rühren. Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und in einer Pfanne oder Topf mit dem Öl glasig dünsten. Den restlichen Rübstiel dazu geben und mit dünsten. Mit Muskat, Salz und Pfeffer würzen und den Schmand unterrühren. Aus dem Teig in einer großen Pfanne 4 Pfannekuchen backen. Die fertigen Pfannekuchen mit dem Käse bestreuen und den Rübstiel darüber verteilen.

 

Guten Appetit!